ENTWICKLUNGSBÜRO

Innovation und Sicherung der Trainingsflächen

Sportcom verpflichtet sich die Normen und Standards im Sport einzuhalten um Ausrüstungen die an jedem Sportart adaptiert sind zu beliefern. Das Unternehmen verpflichtet sich auch die nationalen und internationalen Verbandsrichtlinien sowie die Normen für Ausbau und Raumplanung einzuhalten um die Sicherheit, die Konformität und die Lebensdauer seiner Installationen und Ausrüstungen zu garantieren.

Die Rolle des Entwicklungsbüros ist insbesondere die Zuverlässigkeit der Metallstrukturen zu versichern. Dies erfolgt durch eine ständige Investition im Bereich der Lastberechnung der Materialien und Ihrer Widerstandsfähigkeit.

Eine gründliche Lastberechung erfolgt für Installationen und Einbau von Equipment auf dem Tragwerk der Gebäude und Sportanlagen. Die Arbeit stützt sich auf eine individuelle Strukturanalyse und Simulation mit industriellen Softwarelösungen die für Konstruktion verwendet sind.

Diese Analysen stellen eine unerlässliche Garantie um die Benutztung der Geräte für das ganze Publikum zu sichern, die Installation der Training oder Wettkampf Equipment zu erleichtern und an Investoren zuverlässige Ausrüstungen zur Verfügung zu stellen.

Das Sportcom Entwicklungsbüro

  • eine Designabteilung
  • ein Ingenieur für die Lastberechnung
  • ein Verantwortlicher für Installationen
  • ein Verantwortlicher für Logistik und Material Management
  • eine Rechts- und Verwaltungsabteilung für die Anmeldung der Produktpatente